Arbeiten von zu Hause aus – der neue Trend!

Dank der neuen Technik und des immer größer werdenden Fortschritts möchten viele Menschen von zu Hause aus arbeiten.

Moderne Firmen bieten den Mitarbeitern ein interessantes Modell an, bei dem es möglich ist, zu arbeiten, ohne in die Firma zu kommen.

Was sind die Voraussetzungen für ein Home-Office?

Geeigneter Raum und Einhaltung der Arbeitssicherheitsregeln

Dadurch, dass es sich bei den Home-Office Jobs meist um Bürotätigkeiten handelt, muss dafür ein geeigneter Raum vorhanden sein, in dem Sie ungestört arbeiten können.

Wichtig ist, dass Sie einen passenden Bildschirm, einen ausreichend großen Schreibtisch und einen guten Bürostuhl haben, damit die Bedingungen des Arbeitsschutzes eingehalten werden.

Die meisten Firmen arbeiten mit verschiedenen Programmen, die eine drahtlose Netzwerkverbindung voraussetzen – deshalb muss bei Ihnen in der Wohnung eine gut funktionierende Internetverbindung eingebaut sein.

Der Chef hat hier das Recht, Ihr Büro einzusehen, um sich ein Bild davon zu machen, ob die Voraussetzungen geschaffen sind.

Arbeitszeit

Theoretisch ist die Arbeitszeit dieselbe wie auch im normalen Büro. Dank der modernen Technik ist es heutzutage auch ohne physische Anwesenheit möglich, den Anfang und das Ende der Arbeitszeit mit einem hochwertigen Zeiterfassungsgerät zu erfassen.

Falls notwendig kann die Arbeitszeit auch mal erhöht werden, sollte aber die 10 Stunden am Tag nicht überschreiten. Innerhalb eines halben Jahres müssen dann die Stunden wieder ausgeglichen werden.

Genügend Ruhepausen

Auch, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, stehen Ihnen Pausen zu. Je nachdem wie viele Stunden Sie gemacht haben, können Sie eine halbstündige (bei etwa 6 Stunden Arbeitszeit) bzw. eine 45-minütige (bei einer Arbeitszeit von 9 Stunden) Pause machen.

Zwischendurch dürfen Sie natürlich auch immer mal ein paar Minuten durchatmen und mal aufstehen.

Wichtig ist, dass Sie darauf achten, nicht zu lange am Abend zu arbeiten und früh morgens nicht zu früh zu beginnen. Das Gesetz schreibt eine Pause von 11 Stunden vor.

Fazit!

Von zu Hause aus arbeiten kann für viele Menschen ein großer Vorteil sein, vor allem dann, wenn Sie eine lange Anfahrt haben bzw. eigene Kinder haben.

Dank moderner Technik ist heutzutage auch eine gute Zusammenarbeit möglich, ohne dass man im selben Raum sitzt.

Hier ein paar Infos zu Heimarbeit: https://www.spiegel.de/karriere/homeoffice-mitarbeiter-sollen-anrecht-auf-arbeit-von-zu-hause-bekommen-a-1246410.html.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *